Wer sind wir?

Die Idee zur Förderung der Erforschung mittels einer Stiftung entstand bereits in den späten 90-iger Jahren.


Gegründet wurde die Sarkoidose Stiftung von der Deutschen Sarkoidose-Vereinigung e.V., dem Zusammenschluss von Sarkoidose-Erkrankten und ihren Angehörigen in Deutschland. Die Mittel dafür sind überwiegend von selbst betroffenen Spenderinnen und Spendern über Jahre hinweg gesammelt worden.

 

Kuratorium

Mitglieder des Kuratoriums:

Prof. Dr. med. Ulrich Costabel

Prof. Dr. med. Ursula Goebel

Prof. Dr. med. Detlef Kirsten

Prof. Dr. med. Robert Loddenkemper

 

Vorstand

Mitglieder des Vorstands:

Renate Braune (Vorsitzende)

Dr. rer. nat. Bernd Quadder (Stellvertretender Vorsitzender)

Jutta Oestreich (Schatzmeisterin)